Aktuelles

Sechs Jahre nach Start der DESTINY-Register Studie konnten insgesamt 623 Patienten an 29 deutschen und österreichischen Kliniken rekrutiert werden.

Da der Großteil der Patienten konservativ behandelt wurde, bitten wir, in den nächsten Monat nur Patienten nach dekompressiver Hemikraniektomie einzuschließen.

Zudem bitten darum, die ausstehenden follow-ups zu in den nächsten Wochen abzuschließen.

Aktuelle Einschlusszahlen Destiny-R (Stand 15.01.2016)

Comments are closed.